Riza Kavasoglu

Dipl Phil, Sozialtherapeut (FDR), Psychodramatherapeut/Sucht (FDR)- Psychodramaleiter (DFP/DAGG), Gesundheitsmanager (Masterstudium), Supervisor, Organisationsentwickler und Choach

Berufserfahrung

- Als Supervisor-Organisationsentwickler und Choach für PAR CE VAL Jugendhilfe , INTEGRA Integrative Sozialarbeit e.V.,Arztpraxis KADEM

- Gruppenberatung,- und Therapie Familien mit behinderten Kinder.

- Honorartätigkeit als sozialpädagogischer Betreuer beim Bezirkamt Tempelhof-Scnöneberg Berlin (ABt. Gesundheit und Soziales)

- Honorartätigkeit als Suchttherapeut bei der Psychiatrischen Universitätsklinik der Charité im St. Hedwig-Krankenhaus

- Honorartätigkeit / Teilzeitstelle als psychosozialer Berater von Familien, Eltern, Jugendlichen und Kindern bei Integra e.V.

- Honorartätigkeit als Gruppentherapeut für Männergruppen mit Migrationshintergrund gegen Gewalt (Täterarbeit) bei Volkssolidarität Landesverband Berlin e.V.

- Honorartätigkeit als psychodramatische-Therapiegruppe mit gewalttätigen Mädchen mit Migrationshintergrund bei Arztpraxis KADEM

- Honorartätigkeit als Betreuer bei KUB e.V. im Projekt „Stop Stalking in Berlin“

- Dozententätigkeiten  für Bilingual-interkulturelle Ausbildungen Erzieherhelfer und Pflegehelfer.

- Honorartätigkeit als psychosozialer Betreuer für junge Migranten beim Berufsorientierungsprojekt FitMi bei TUH e.V.

- Dozententätigkeit für Berufsberatung, Berufsprofiling, Bildungsprofiling, Kommunikation, Gesprächsführung, Projektberatung, psychosoziale Betreuung

- Seit 2002 Dozententätigkeit an der FH Alice Salamon für die Weiterbildung

- Leiter der Therapieeinrichtung NOKTA-für drogenabhängige MigrantInnen 08.09.1988 bis 31.07.2008 (20 Jahre)(NOKTA-Drogenlangzeittherapieeinrichtung).

- Drogenberater bei der staatlichen Jugend- und Drogenberatungsstelle (15.02.1983 bis 30.08.1988)
- Sozialpädagogischer Gruppenbetreuer (1982 und 1983)


Weiterbildung

- 2012 Ausbildung Organisationsentwicklung und Choaching berufsbegleitend bei Psychodramaforum Berlin
- 2007-209 Masterstudium "Management im Gesundheitswesen" Hochschule Magdeburg-Stendal(FH) berufsbegleitend.
- 2001- 2003 Ausbildung-Oberstufe Psychodrama, Soziometrie, Gruppenpsychotherapie Zertifikat Psychodaramaleiter am Moreno-Institut anerkannt von DFP/DAGG,Abschluß im Jahr 2001.
- 16.09.1996 bis 24.09.1999 Ausbildung als Suchttherapeut/in - beiFDR- (VDR Anerkannte Suchttherapieausbildung)
- 1984 bis 1986 praxisbezogene Zusatzqualifikation für den Suchtbereich als Sozialtherapeut bei FDR

- Sept.1976 bis Febr.1981 Studium an der Istanbuler Universität,- Erziehungsfakultät, Fachrichtung Deutsch

Sprachkenntnisse: Türkisch - Deutsch

Ehrenamtliche Tätigkeiten:

- Mitglied der Deutsch-Türkischen Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und psychosoziale Gesundheit e.V.

- Vorstandsmitglied vom Gesellschaft für türkischsprachige Psychotherapie und psychosoziale Beratung GTP e.V.

- Mitarbeit in der Interkulturellen Notfallseelsorge

- (2010-2011) 2. Vorsitzender von Türkischer Elternverein Berlin Brandenburg e.V.

- Mitglied von Türkischer Bund in Berlin -Brandenburg TBB

Kontakt:

Berlin-Germany

Handy: 01622896526

E-Mail: rkavasoglu@gmail.com

www.rizakavasoglu.com